img-name-mising

Bravade des Espagnols

Tradition und Folklore, Traditionelles Fest Um Saint-Tropez
  • Ein wenig Geschichte ...

  • Im Jahr 1618 bricht der Dreißigjährige Krieg aus. Aber erst 1635 erklärte Frankreich den Habsburgern (Spanien und Österreich) den Krieg, und die spanische Offensive ließ nicht lange auf sich warten.

    Die Verteidigung von Saint-Tropez im Falle eines Angriffs wurde daher gemeinsam von der Militärbehörde und dem Rat der Gemeinde organisiert...

    Am 15. Juni 1637 betraten einundzwanzig spanische Galeeren den Golf und steuerten auf Saint-Tropez zu, um vier Schiffe des Königs zu zerstören, die...
    Im Jahr 1618 bricht der Dreißigjährige Krieg aus. Aber erst 1635 erklärte Frankreich den Habsburgern (Spanien und Österreich) den Krieg, und die spanische Offensive ließ nicht lange auf sich warten.

    Die Verteidigung von Saint-Tropez im Falle eines Angriffs wurde daher gemeinsam von der Militärbehörde und dem Rat der Gemeinde organisiert...

    Am 15. Juni 1637 betraten einundzwanzig spanische Galeeren den Golf und steuerten auf Saint-Tropez zu, um vier Schiffe des Königs zu zerstören, die in den Hafen gekommen waren, um einige Reparaturen vorzunehmen. Die Schlacht dauerte drei Stunden und endete mit der Niederlage der Spanier, die die Schiffe des französischen Königs nicht versenken konnten.
    Die Tropéziens sind sich der Bedeutung dieser Schlacht bewusst und beschließen am 12. Juli 1637 im Gemeinderat, "dem Souveränen Gott für die Gnade und Gunst zu danken, die er uns am fünfzehnten Tag des letzten Monats Juni am Morgen erwiesen hat, dass er uns die Kraft gegeben hat, uns gegen den Angriff zu verteidigen, den uns zwanzig Galeeren aus Spanien machten, die uns etwa drei Stunden lang bekämpften. Sur quoi requiert ledit conseil, de vouloir délibérer que à l'advenir ce jour là on fera feste à ce lieu et ce fera procession générale en action de grâce...".

    (1637, 12. Juli, Gemeindearchiv von Saint-Tropez, BB8 f°44V° (Auszug/Transkription: Bernard Romagnan, Syndicat Mixte du Golfe de Saint-Tropez, Pays des Maures. Im Jahr 1641 gab die Stadt drei Gemälde in Auftrag (Ratssaal), um die Erinnerung an diesen glorreichen Tag zu bewahren.
  • Gesprochene Sprachen
Zeitplan
Zeitplan
  • der 15. Juni 2022