Siehe Fotos (4)
Le Lavoir de la Citadelle

Exposition du Lavoir Vasserot - Françoise Kuen

Kulturell, Ausstellung, Zeitgenössische Kunst, Malerei Um Saint-Tropez
  • Françoise Kuen stellt ihre Balades tropéziennes im Lavoir Vasserot vom 18. bis 24. April 2024 aus. Lassen Sie sich von den schillernden Farben und der Poesie ihrer Werke verzaubern.
    Freier Eintritt, Öffnungszeiten von 10 bis 20 Uhr, Rue Joseph Quaranta, Saint-Tropez

  • 4 Gemälde als Illustration: Le Lavoir de la Citadelle, Les Voiles de Saint-Tropez, La Place aux herbes, Le cabanon dans les vignes.

    Françoise KUEN, eine zeitgenössische naive Malerin, begann ihre Karriere 1967 nach Abschluss ihres Kunststudiums in Paris.
    Sie stellte in verschiedenen Pariser Galerien aus, wo sie in der Kunstszene Anerkennung fand und die große Chance bekam, an den Drouot-Auktionen teilzunehmen, die ihr zu einer hohen Notierung verhalfen1. 1972 verließ sie Paris und ließ sich...
    4 Gemälde als Illustration: Le Lavoir de la Citadelle, Les Voiles de Saint-Tropez, La Place aux herbes, Le cabanon dans les vignes.

    Françoise KUEN, eine zeitgenössische naive Malerin, begann ihre Karriere 1967 nach Abschluss ihres Kunststudiums in Paris.
    Sie stellte in verschiedenen Pariser Galerien aus, wo sie in der Kunstszene Anerkennung fand und die große Chance bekam, an den Drouot-Auktionen teilzunehmen, die ihr zu einer hohen Notierung verhalfen1. 1972 verließ sie Paris und ließ sich an der Côte d'Azur in Saint-Tropez nieder.
    Beeinflusst vom Licht und den erhabenen Farben, ist ihre Produktion dort sehr intensiv. Sie baute mehrere Ateliers und Galerien auf, in denen sie ihre Kunst ausstellte.
    Im Jahr 2000 zieht sie in das höher gelegene Collobrières. Dort wurde ihre Malerei stark von der Natur, der Fauna, der Flora und den umliegenden Wäldern inspiriert. Sie blieb dort bis 2010. Ihre Malerei fand eine sehr schöne Resonanz mit mehreren Ausstellungen, die von großem Erfolg geprägt waren. Obwohl die Themen in der Regel Inspirationen aus dem Alltag und der Umgebung sind, kommt es vor, dass bestimmte Ereignisse Gegenstand eines besonderen Gemäldes sind.
    Da Françoise Kuen seit einigen Jahren wieder im Zentrum von Saint-Tropez lebt, hat ihr Wiedersehen mit dem Dorf neue Bilder hervorgebracht, die von den typischen Orten, dem Hafen, der Küste und der Landschaft inspiriert sind.
    Entdecken Sie ihre Gemälde, die die Bravade, den Pier und seinen Leuchtturm, illustriert als Hommage an Colette, die Zitadelle und ihre Pfauen, Le Pré des Pêcheurs, die nahe gelegenen Strände (Graniers, Canoubiers, La Moutte), die Voiles de Saint-Tropez.... zeigen.
Zeitplan
  • vom 18. April 2024
    bis zum 24. April 2024
  • Montag
    10:00 - 20:00
  • Dienstag
    10:00 - 20:00
  • Mittwoch
    10:00 - 20:00
  • Donnerstag
    10:00 - 20:00
  • Freitag
    10:00 - 20:00
  • Samstag
    10:00 - 20:00
  • Sonntag
    10:00 - 20:00
Schließen