Siehe Fotos (5)

Saint-Roch Mühle

Historische Anlage und Denkmal, Historisches Erbe, Mühle, 19. Jahrhundert, 20. Jahrhundert Um Grimaud

  • Kommen Sie, das Innere von einer Windmühle zu entdecken. Seit dem XVI e, Jahrhundert, kennt man die Existenz von einer Mühle an diesem Ort.

  • Die Mühle St Roch wurde im XVI. Jahrhundert an einer strategisch günstigen Stelle erbaut.

    Früher hieß sie „Moulin de la Gardiole“, ehe sie im XVII. Jahrhundert den Namen „St Roch“ bekam, wie die Kapelle, die gleich nebenan erbaut wurde.

    Neun Mühlen gab es zu jener Zeit, mit ihrer Hilfe konnte auch Mehl hergestellt werden.

    Die Moulin St Roch wurde in den 90er Jahren einer Renovierung unterzogen, bei der ihre Mechanik, ihre Flügel und ihr Dach restauriert wurden.
  • Umwelt

    • Dorfzentrum
  • Gesprochene Sprachen

  • Tarife

    Das Mühlengelände ist das ganze Jahr über zugänglich. Das Innere kann nur während kostenloser Führungen durch den Kultur- und Kulturerbeservice besichtigt werden.
Öffnungen

Öffnungszeiten

  • Das ganze Jahr über
    Geöffnet Jeden Tag