© Aurélien Ferriere
Grimaud und

sein provenzalisches Kulturerbe

Die Jahrhunderte haben dem Kulturerbe von Grimaud nichts anhaben können, was dieses Dorf im Var heute zu einem Muss für alle Liebhaber der Provence, des Kulturerbes und der Geschichte macht.

Grimaud,

Dorf reich an Kulturerbe

Grimaud, im Golf von Saint-Tropez, ist ein Dorf, das stolz die Farben der Provence trägt. Eine Provence, die sich einer mittelalterlichen Atmosphäre verschreibt, mit ihren Häusern, ihren Gassen, ihrer Burg… Letztere ist die berühmteste Sehenswürdigkeit in Grimaud, aber wussten Sie, dass es bei weitem nicht das einzige Baudenkmal ist??

NEUES KULTURERBE

Das provenzalische Venedig

Kulturerbe heißt nicht immer alt! Als Beweis wurde Port Grimaud, das den Beinamen „Klein-Venedig der Provence“ trägt, mit dem Titel „Kulturerbe des 20. Jahrhunderts“ versehen. Ein Bau, der kaum älter ist als 50 Jahre.

GRIMAUD WIRD LEBENDIG

von Denkmälern zu Events

Grimaud liegt sehr viel daran, sein Erbe vorzuführen und es täglich mit Leben zu füllen. Was gibt es Schöneres als schöne Events, um es zu genießen? Entdecken Sie die Tage, die die Denkmäler, das Dorf und alle Highlights des Jahres sublimieren.

Planen Sie

Ihren Aufenthalt