© Grimaud Tourisme

Plätze und Orte

Eine Prise Provence, ein Hauch Mittelalter, eine Wolke Blumen. Einmal mischen und servieren. Sie befinden sich in Grimaud.

ERLIEGEN SIE DEM CHARME

der Bougainvilleen von Grimaud

Das provenzalische Dorf hört nie auf, sich mit jeder Saison neu zu erfinden. Wechselndes Licht und leuchtende Blumen überraschen Sie abwechselnd das ganze Jahr über.
Wenn der Sommer naht, kleiden sich die Bougainvilleen in ihr schönstes Violett, um Grimaud zu einer Farbpalette zu machen, die im Golf von Saint-Tropez ihresgleichen sucht.

LASSEN SIE SICH VON DER

Zauber des Pont des Fées

MITREISSEN

Der Pont des Fées ist ein außergewöhnlicher Ort in Grimaud und liegt nur wenige Schritte vom Dorf entfernt. Dennoch ist er weit weg von allem. Es liegt an Ihnen, seinen ganzen Zauber zu entdecken.

GEHEN SIE DURCH DIE JAHRHUNDERTE

Die Geschichte von Grimaud

Vom Dorf bis zum Hafen gibt es viele Geschichten, Legenden und Anekdoten, die das Leben des Dorfes seit Jahrhunderten begleiten.

Woher kommt der Name Grimaud, wie ist Port Grimaud entstanden? Lüften Sie den Schleier über diesen Fragen.