© Cyril Carpentier

Im Falle einer Überschwemmung

Das richtige Verhalten bei Überschwemmung.

Die 8 richtigen Verhaltensweisen

Gehen Sie im Falle einer Überschwemmung kein Risiko ein. Folgen Sie den Empfehlungen der Regierung.

*Plakat-Übersetzung
Regen und Überschwemmungen: die 8 richtigen Verhaltensweisen bei intensiven mediterranen Regenfällen
Ich informiere mich und verfolge die Anweisungen der Behörden in den Medien und in den sozialen Netzwerken, indem ich die offiziellen Accounts verfolge.
Ich nehme nicht mein Auto, und ich verschiebe meine Reisen
Ich kümmere mich um meine Angehörigen, meine Nachbarn und die Schwachen.
Ich entferne mich von Wasserläufen und parke nicht auf der Uferböschung oder auf Brücken
Ich verlasse nicht das Haus. Ich suche Unterschlupf in einem Gebäude und auf keinen Fall unter einem Baum, um nicht vom Blitz getroffen zu werden.
Ich gehe nicht in den Keller und flüchte in die oberen Etagen.
Ich fahre weder mit dem Auto noch gehe ich zu Fuß. Überflutete Brücke, Furt, Unterführung… Weniger als 30 cm Wasser reichen aus, um ein Auto mitzureißen.
Ich hole meine Kinder nicht von der Schule ab, sie sind in Sicherheit.
Stufe gelb: lokal gefährliche Phänomene
Stufe orange: gefährliche und weit verbreitete Phänomene
Stufe rot: gefährliche Phänomene von außergewöhnlicher Intensität

Das Überschwemmungs-Kit

Wenn Sie vorbereitet sind, können Sie im Falle eines Notfalls oder einer unerwarteten Situation 3 Tage lang unabhängig leben.

Übernehmen Sie die richtigen Reflexe und seien Sie wachsam.

*Plakat-Übersetzung
Bereiten Sie Ihr Sicherheits-Kit gut vor.
In einer Notsituation können Wasser-, Strom- und Telefonnetz unterbrochen sein. Bereiten Sie sich darauf vor, für ein paar Tage (3 Tage) mit einigen wesentlichen Dingen unabhängig zu leben.

Das Sicherheits-Kit besteht aus:
– Radio und Taschenlampe mit Batterien zum Wechseln
– Kerzen, Feuerzeuge oder Streichhölzer
– unverderbliche Nahrung und Trinkwasser
– Medikamente
– Schutzbrille
– warme Kleidung
– Ersatzschlüssel
– Kopie der Ausweispapiere
– Erste-Hilfe-Kasten
– Bargeld
– Handy-Ladegerät
– Babyartikel
– Tiernahrung

Das Sicherheits-Kit sollte an einem leicht zugänglichen Ort platziert werden, damit es schnellstmöglich wiedergefunden werden kann.