© Grimaud Tourisme
Foire de la Laine

Die Wollfest

Die Wollfest: ein Mix aus Kunsthandwerks- und Erzeugermarkt und provenzalischer Tradition am Golf von Saint-Tropez.

Die Wollfest

Eine Tradition von Grimaud

Die Wollfest gibt es seit mehreren Jahrzehnten, sie ist ein traditionelles Fest, das am Donnerstag von Christi Himmelfahrt stattfindet.
Aus dem Programm dieses bukolischen Tages: ein Markt mit kunterbunten Verkaufsständen, kostbaren Aromen der Provence, hausgemachten Erzeugnissen und Lächeln, die von Herzen kommen.

Nachdem Sie die vielen verschiedenen Spezialitäten gekostet haben und das eine oder andere Fundstück ergattern konnten, können Sie den ganzen Tag über das Unterhaltungsprogramm genießen und die Vorführungen alter Berufe, wie zum Beispiel die Arbeit eines Schäfers.

Fotos

Lokale Folklore

Provenzalische Tänze

Nach der Messe in der Kirche Saint Michel erfolgt der traditionell provenzalische Auftritt der Folkloregruppe Escandihado, mit urigen Tänzen im Takt der Trommeln zu den ganz besonderen Tönen der Quer- und Einhandflöten.

Im Anschluss findet der traditionelle Umtrunk statt.

Die Foire de la Laine ist ein Tag, um an Traditionen anzuknüpfen und gute Zeiten mit Familie und Freunden zu teilen.

Informationen

eine gelungene Tag

Im Jahr 2018

Fehlender Videotitel
Fehlende Videobeschriftung